Veranstalter:
Friedrich-Ebert-Stiftung in Zusammenarbeit mit Die Multivision e.V. (Verein für Jugend-und Erwachsenenbildung aus Hamburg)

Moderatoren: Herr Kiesel und Herr Eikelmann

Kosten: aufgrund der Förderung durch die Friedrich-Ebert-Stiftung kostenfrei

Der Dank der Teilnehmer geht besonders an die Mitwirkenden der abschließenden Podiumsdiskussion, die sich den Fragen der Schüler zu ihren Grundrechten gestellt und
diese kompetent und umfassend beantwortet haben:
• Herr Peter Kolb (Bundesstiftung für die Aufarbeitung der SED-Diktatur)
• Herr Klaus Schulske (Referat für Politische Bildung bei der Polizei Berlin)
• Herr Laszlo Hubert („Moabit hilft")

GG19 – ein sehr wertvoller Projekttag für alle Teilnehmer.

  • 100_1542
  • 100_1544
  • 100_1572
  • 100_1592

Böhmer/Beyer/4-2015

 

      

SESB Logo rgb 200          ups logo          ExEuBi Logo claim          mzs logo schule 2019 web  

AFZ          DELF Logo          patch JD 2019 rgb          logoModuleV

arolsen archives logo rgb       Logo 30 Jahre SESB