Aktuelles SESB

SESB Logo rgbIm September 1999 wurde die Sophie-Scholl-Schule um ein interessantes Angebot reicher: den deutsch-französischen Zweig der SESB (Staatliche Europaschule Berlin). Es werden dort die Kinder aus den Berliner SESB-Grundschulen sowie Seiteneinsteiger/innen (die bereits auf einem guten Niveau Deutsch und Französisch sprechen) aufgenommen. Den Unterricht auf Französisch erteilen in der Regel muttersprachliche Lehrkräfte. Die Schüler/innen des deutsch-französischen Zweiges können am Ende der Oberstufe das Abibac ablegen (eine Kombination aus Abitur plus Baccalauréat – und erhalten dadurch eine doppelte Abschlussqualifikation.

WEITERE INFORMATIONEN ZUR ANMELDUNG 2017-2018.

L'école Sophie-Scholl s'est enrichie depuis septembre 1999 d'un cursus franco-allemand SESB (Staatliche Europaschule Berlin). Les élèves issus des quatre écoles primaires SESB de Berlin tout comme les élèves qui maîtrisent d'ores et déjà bien l'allemand et le français peuvent s'y inscrire. Les cours en français sont généralement dispensés par des enseignants francophones de langue maternelle. Les élèves du cursus franco-allemand peuvent à la fin du second cycle passer l'Abibac (Délivrance simultanée de l’Abitur et du Baccalauréat).

DAVANTAGE D'INFORMATIONS ET INSCRIPTION 2017-2018

abibac

Die Sophie-Scholl-Schule bietet das kombinierte Abitur/Baccalauréat (Abibac) an. 2016 haben 27 Schüler/innen der Sophie-Scholl-Schule (über 28 Kandidatinnen bzw. Kandidaten) das Abibac bestanden!

Es handelt sich um den „Gleichzeitigen Erwerb der deutschen Allgemeinen Hochschulreife und des französischen Baccalauréat“, der durch die Verwaltungsabsprache zwischen der Regierung der Bundesrepublik Deutschland und der Regierung der französischen Republik –(Abkommen von Mühlhausen) geregelt wird.

In der Bundesrepublik Deutschland können Schüler/innen durch das erfolgreiche Bestehen des französischsprachigen Prüfungsteils in Verbindung mit der Allgemeinen Hochschulreife das französische Baccalauréat erlangen. In Frankreich können Schüler/innen durch das erfolgreiche Bestehen des deutschsprachigen Prüfungsteils in Verbindung mit dem Baccalauréat das deutsche Abitur erhalten.

Die Abiturprüfungsordnungen der Länder der Bundesrepublik Deutschland gelten unabhängig von der Prüfungsordnung des französischsprachigen Prüfungsteils zur Erlangung des französischen Baccalauréat. (vgl. Senatsverwaltung für Schule, Bildung und Wissenschaft: „Wegweiser für die gymnasiale Oberstufe“, Berlin).

Häufig gestellte Fragen zum AbiBacAbschlüsse und Prüfungen
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background