Anmeldeverfahren für das Schuljahr 2021/22

Die Sophie-Scholl-Schule richtet im Schuljahr 2021/22 sechs neue Klassen im 7. Jahrgang ein, davon zwei für Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Europaschule Berlin Deutsch-Französisch (SESB).

Das Aufnahmeverfahren läuft für den Regelzweig über einen Eignungsnachweis für eines der vier Profile: Musik - Kunst - MINT (ehem. NaWi) - WAT (Wirtschaft/Arbeit/Technik). Für die SESB gelten keine schulbezogenen Aufnahmekriterien und es findet kein gesondertes Auswahlverfahren statt.

Anmelden können sich alle Kinder mit einer Gymnasial- oder Sekundarschulprognose aus allen Berliner Bezirken. In begrenzter Zahl werden auch Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf ohne Prognose aufgenommen.

Die allgemeine Durchschnittsnote der Förderprognose, die die Kinder mit dem Zeugnis im Februar erhalten, spielt bei der Aufnahme keine Rolle. Es zählen die für das entsprechende Profil relevanten Zeugnisnoten und der Nachweis der Eignung für das gewählte Profil im Rahmen des Anmeldegesprächs. Die genauen Voraussetzungen finden sie im "Kompetenzkatalog" (siehe "Schule/Schulprofil/Schulprogramm" unter 3.2.2). Mit allen Bewerberinnen/Bewerbern um einen Schulplatz wird ein ca. 25 Minuten dauerndes Anmeldegespräch durch entprechende Fachlehrer/innen geführt. Für dieses Gespräch muss zuvor telefonisch ein fester Termin vereinbart werden (s.u.).

Als 2. Fremdsprache kann mit Beginn der 7. Jahrgangsstufe Französisch, Spanisch oder Latein gewählt werden. Da die 2. Fremdsprache nicht leistungsdifferenziert unterrichtet wird, ist die Eignung durch einmal mindestens gute und einmal mindestens befriedigende Leistungen in Deutsch oder Englisch auf dem Zeugnis des 1. Halbjahres der 6. Klasse nachzuweisen. Die Notensumme aus beiden Fächern darf also höchstens 5 sein. 

Die 2. Fremdsprache kann auch in Klassenstufe 9 begonnen werden. Die Eignung für den Beginn der 2. Fremdsprache spielt für die Aufnahmeentscheidung selbst keine Rolle.

Weitere Informationen finden Sie auch in unseren Schulflyern.

  nach oben

Informationsveranstaltungen:

Auch im Jahr 2021 werden wir wieder einen "Tag der offenen Türen" veranstalten - dieser wird dieses Mal allerdings etwas anders als gewohnt gestaltet. Die Planungen laufen bereits und wir werden an dieser Stelle zeitnah darüber informieren, wie Sie unsere Schule ausführlich kennenlernen können. Parallel werden derzeit auch unsere Schulflyer auf den aktuellsten Stand gebracht.

Download Präsentation

 

Auch die Informationsveranstaltung für alle vier deutsch-französischen SESB-Grundschulen findet in diesem Jahr in etwas anderer Form statt. Auch hier sind die Planungen noch nicht abgeschlossen.

Download Präsentation SESB

nach oben

Anmeldezeiträume:

Alle Berliner Oberschulen haben einen gemeinsamen Anmeldezeitraum vom 16.02.2021 bis 24.02.2021.

Regelzweig  Download Schulflyer

Termine für das Aufnahmegespräch in einem unserer Profilfächer (Kunst, Musik, MINT und WAT) können ab dem 11.01.2021 über das Sekretariat der Schule (030-90277 7171; Montag - Freitag 9.00 - 14.00 Uhr) vereinbart werden. 

Die Reihenfolge der Anmeldungen hat keinen Einfluss auf die Aufnahmeentscheidung.

Zur Anmeldung mitzubringen sind:

  1. Kopien des letzten Zeugnisses (Halbjahreszeugnis 2020/21) und der Bescheinigungen zum Arbeits- und Sozialverhalten
  2. das offizielle Anmeldeformular und die Förderprognose (erhält Ihr Kind mit dem Halbjahreszeugnis im Februar 2021 von der   Grundschule)
  3. bei einem Notendurchschnitt von 3,0 und höher und Gymnasien als Zweit- bzw. Drittwunsch: Bestätigung über das Beratungsgespräch
  4. das schulinterne Anmeldeformular (siehe unten)
  5. 1 Lichtbild
  6. zusätzliche Dokumente (Nachweis je nach Wahlpflichtfach)

Kunst  Download Flyer

8 bis 10 künstlerische Arbeiten in möglichst verschiedenen Arbeitstechniken (z.B. Malerei/Zeichnung/Druck)

falls vorhanden:
Bescheinigungen außerschulischer Institutionen (z.B. Jugendkunstschule)
Bescheinigungen über die Teilnahme an Wettbewerben
Bestätigung der Grundschule über AG-Teilnahme, falls auf dem Zeugnis nicht vermerkt


MINT (ehem. NaWi) 

Download Flyer
Download Präsentation

falls vorhanden:
Bescheinigungen über die Teilnahme an Wettbewerben oder die Mitgliedschaft in entsprechenden Organisationen (z.B. BUND)
Bestätigung der Grundschule über AG-Teilnahme, falls auf dem Zeugnis nicht vermerkt


Musik  Download Flyer

In Musik erfolgt neben der Überprüfung von Notenkenntnis auch ein Instrumentalvorspiel. Hier wäre es sinnvoll, dass, falls vorhanden, ein eigenes Instrument mitgebracht wird.

falls vorhanden:
Bescheinigungen außerschulischer Institutionen ( z.B. Jugendmusikschule, Chor etc.)
Bescheinigungen über die Teilnahme an Wettbewerben
Bestätigung der Grundschule über AG-Teilnahme, falls auf dem Zeugnis nicht vermerkt


Wirtschaft-Arbeit-Technik (WAT)  Download Flyer

falls vorhanden:
Bescheinigungen über die Teilnahme an Kursen (z.B. VHS, Töpferkurs, Computerkurse etc.)
Bescheinigungen über die Mitgliedschaft in  entsprechenden Organisationen (z.B. Pfadfinder)
Bestätigung der Grundschule über AG-Teilnahme, falls auf dem Zeugnis nicht vermerkt


Achtung: Es können nur dokumentierte Aktivitäten und Leistungen beim Aufnahmebescheid berücksichtigt werden.

Wichtiger Hinweis: Es müssen alle außerschulischen Engagements, die bei der Auswahlentscheidung berücksichtigt werden sollen, durch die Eltern hinreichend schriftlich dokumentiert werden. Diese dürfen nicht älter als zwei Jahre alt sein. Bitte bringen Sie diese Unterlagen unbedingt als Kopien zum Anmeldegespräch mit.

 

SESB  Download Flyer

Ein Schulplatz an einer unserer beiden Standorte ist Ihrem Kind im Rahmen der SESB bereits sicher. Seit dem Schuljahr 2017/18 gilt die Geschwisterkind-Regelung. Die Aufnahme aller anderen Kinder erfolgt über ein Losverfahren, falls einer der beiden Standorte übernachgefragt ist. Daher gibt es keine Anmeldegespräche mehr.
 
Sie müssen Ihr Kind natürlich trotzdem anmelden. Die Anmeldung erfolgt zentral an der Sophie-Scholl-Schule im regulären Anmeldezeitraum (16.02.-24.02.2021).
 

Zur Anmeldung mitzubringen sind:

  1. Kopie des Halbjahreszeugnisses vom Februar 2021 zusammen mit der Bescheinigung des Arbeits- und Sozialverhaltens
  2. 1 Lichtbild
  3. das schulinterne Anmeldeformular (siehe unten)
  4. das offizielle Anmeldeformular der Grundschule mit Förderprognose

nach oben

Schulinternes Anmeldeformular

Das schulinterne Anmeldeformular kann bei der Anmeldung bereits ausgefüllt vorgelegt werden. Dies ist direkt am Rechner möglich, wenn Sie die pdf-Formulare mit dem originalen AdobeReader öffnen und anschließend ausdrucken. Es ist aber auch möglich, dieses noch bei der Anmeldung in der Schule auszufüllen.

Anmeldeformular 2021/22 (pdf)

nach oben

Aufnahmekriterien

Die Sophie-Scholl-Schule nimmt ausschließlich profilbezogen auf. Für diese Profile (Musik, Kunst, MINT (ehem. NaWi) oder WAT (Wirtschaft/Arbeit/Technik)) gelten jeweils besondere Kriterien, die im Einrichtungsvermerk als „Schule besonderer pädagogischer Prägung“ festgelegt sind. Diese Kriterien finden Sie unter „Schule/Schulprofil/Schulprogramm 2016“ auf dieser Homepage unter 3.2.1 (Das Aufnahmeverfahren) und 3.2.2 (Der Kompetenzkatalog).

 

Beginn der 2. Fremdsprache

Allen entsprechend begabten Schülern wird der Erwerb der 2. Fremdsprache (Französisch, Spanisch oder Latein) ab der Klassenstufe 7 - unabhängig vom gewählten Profil (1. Wahlpflichtfach) - ermöglicht. Da die 2. Fremdsprache nicht leistungsdifferenziert unterrichtet wird, ist die Eignung durch einmal mindestens gute und einmal mindestens befriedigende Leistungen in Deutsch oder Englisch auf dem Zeugnis des 1. Halbjahres der 6. Klasse nachzuweisen. Die Notensumme aus beiden Fächern darf also höchstens 5 sein.

Für die Einrichtung der Kurse in der jeweiligen Sprache ist eine Mindestfrequenz von 12 Schülerinnen und Schüler erforderlich.

Für den Übergang in die gymnasiale Oberstufe kann das Erlernen einer zweiten Fremdsprache aber auch erst in Klasse 9 erfolgen.

 

Nur Staatliche Europaschule Berlin (SESB)

Für die SESB gelten keine schulbezogenen Aufnahmekriterien und es findet kein Auswahlverfahren statt. Wichtig ist, dass Ihr Kind bereits erfolgreich einen der vier Grundschulstandorte der SESB besucht hat und über ausreichende Kenntnisse in beiden Unterrichtssprachen (Deutsch und Französisch) verfügt. Es stehen genügend Plätze an den beiden Oberschulstandorten zur Verfügung.

nach oben

Schulflyer der Sophie-Scholl-Schule

Sophie-Scholl-Schule

SESB-Schulflyer der Sophie-Scholl-Schule

Deutschsprachige und französischsprachige Version

nach oben

 

Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background

      

SESB Logo rgb 200          ups logo          ExEuBi Logo claim          mzs logo schule 2019 web  

AFZ          DELF Logo          patch JD 2019 rgb          logoModuleV